Jugend des ATV Bonn Westdeutscher Prellballmeister 2012


IMG_2030_800.jpg

IMG_2030_800.jpg
Die Jugend A/B des ATV Bonn gewinnt am 04. März in Essen die Westdeutsche Meisterschaft im Prellball. Mit diesem Erfolg qualifiziert sich das Team für die Deutsche Meisterschaft der Jugend im April in Ludwigshafen.

In den vier Spielen der Vorrunde lieferte das Bonner Team ein souveräne Leistung, die es Trainer Matthias Schriever erlaubte, Ergänzungsspieler einzusetzen. Erwartungsgemäß war die Begegnung gegen den Dauerrivalen vom PV Gundernhausen entscheidend für den Gruppensieg. Der ATV siegte letztlich deutlich mit 38:31.

Als Gruppensieger traf der ATV am zweiten Wettkampftag auf den Gastgeber aus Essen. Der ATV Bonn fand in diesem Halbfinale schnell die Schwachpunkte in der Essener Abwehr. Zudem war die Annahme der Bonner so sicher, dass man sich über die Spielzeit bis zum Endstand von 39:29 absetzen konnte.

Im Finale traf der ATV Bonn auf den TV FA Altenbochum. Auch hier setzen sich die Bonner von Beginn ab. Obwohl die Bochumer Abwehr teilweise spektakuläre Annahmen zeigten, konnten sie dem ruhigen Aufbauspiel des ATV mit den folgenden präzisen Angriffen von Schlagmann Dennis Kanne letztlich nicht widerstehen. Der ATV gewann das Endspiel mit 35:26 Punkten.


IMG_2000_800.jpg

IMG_2000_800.jpg
Für den ATV Bonn war dies der dritte Erfolg bei den Westdeutschen Meisterschaften nach 2008 (Jugend C/D) und 2010 (Jugend A/B).

Der ATV Bonn spielte mit Dennis Kanne, David Kinker, Timo Roos, Martin Trofenik, Frank Trofenik, Max Salzmann