Ehrenpreis des Bonner Sports 2012

Ehrenpreis Bonner Sport 2012 - Christa Zorn

Ehrenpreis Bonner Sport 2012 - Christa Zorn
Am 10.12.2012 verlieh der Oberbürgermeister der Stadt Bonn an acht Personen den Ehrenpreis des Bonner Sports".
Unter den Preisträgern 2012 wurde auch Christa Zorn für Ihren langjährigen und unermüdlichen Einsatz als Trainerin und Abteilungsleiterin im Bereich Prellball und im Gesundheitssport geehrt. Herausgestellt wurde bei der Preisvergabe im Alten Rathhaus auch ihr uneigennütziges Engagement im Gesundheitssport. Als Übungsleiterin betreut Christa bei uns im Verein seit vielen Jahren mehrere Gymnastikgruppen und gründete auch die Seniorengymnastik am Montag Morgen.

Leider konnte Christa die Auszeichnung der Stadt Bonn nicht persönlich in Empfang nehmen, da sie sich derzeit von einer Operation erholt. Im Namen der Stadt Bonn werden wir Christa den Ehrenpreis anlässlich der Jahreshauptversammlung am 14. März überreichen.

Schon jetzt bedankt sich der ATV Bonn 1894 e.V. bei Christa für Ihren Einsatz und gratuliert herzlich.

Matthias Schriever
- Leiter Öffentlichkeit -

Information: Der "Ehrenpreis Bonner Sport" wird verliehen an Bonner Bürgerinnen und Bürger, Mitglieder in Bonner Vereinen und sonstige Personen, die sich um den Bonner Sport und seine Vereine besonders verdient gemacht haben. Maximal acht Personen werden in jedem Jahr ausgezeichnet. Die Entscheidung trifft der Sportausschuss der Stadt auf Vorschlag von Bürgern, Sportvereinen, Sportverbänden oder sonstigen Institutionen. Der "Ehrenpreis Bonner Sport" wird im Namen der Bundesstadt Bonn durch den Oberbürgermeister verliehen.